top of page
Colomba mit drei (3) Schokoladen:

Colomba mit drei (3) Schokoladen:


Colomba ist ein "gebackenes Produkt". Der Teig ist ähnlich wie der von Panettone.

Die Colomba:

Er ist der typische Osterkuchen mit Sauerteig, der im Gegensatz zum Panettone und Pandoro steht, die zu Weihnachten angeboten werden.

Sie wird aus einem Teig hergestellt, der ähnlich dem des Panettone ist, aber sie ist nicht derselbe, da sie " reicher " ist und mit einer Oberflächenglasur vollendet wird.

Unsere Colomba wird aus Mehl, Butter, Eigelb, Ei, Orangenpaste aus Tarocco-Orangen vom Ätna (Sizilien) hergestellt. Auf die Oberfläche streichen wir eine Glasur, die durch eine großzügige Menge Mandeln ergänzt wird.

Unsere Mutterhefe: täglich "gefüttert", ist sie eine Zutat, die den Unterschied ausmacht!

Wir widmen unserer Mutterhefe die größte Aufmerksamkeit. Wir pflegen und erfrischen sie mit fast " religiöser " Sorgfalt. Es ist ein grosses Engagement und ein grosses Opfer, aber wir tun dies in der Überzeugung, dass wir etwas Besonderes schaffen.


Im Jahr 2023 wurde uns vom Schweizerischen Konditormeisterverband (SMPPC) das "Gütesiegel" zuerkannt. Das ist eine Zertifizierung, die unsere Colomba Tradizionale als handwerklich hergestellt ausweist.

Für einen kleinen Handwerksbetrieb wie Neringlé ist dies eine große Quelle des Stolzes.


Mit drei (3) Schokoladen:

Alternative Version, für echte Feinschmecker. Wir aromatisieren sie mit mehr Vanille und weniger Orangenpaste. Anstelle von kandierten Früchten setzen wir drei verschiedene Schokoladensuspensionen ein: Milch-, weiße und dunkle Schokolade. Auf die Oberfläche streichen wir eine Glasur aus Haselnüssen und Kakao.


Wir bieten ihn von Anfang März bis Mitte April in Stücken von 500 g und 1 kg an.

    CHF 19,00Preis

    © 2024 by Neringlé bakery

    bottom of page